Türen auf für die Maus

 

Brüggen (red). Eine spannende Expedition auf den Spuren des eigenen Abfalls erwartet die Kinder am, Montag, 3. Oktober, um 11 Uhr, bei der Firma Lankes in Brüggen.

Mitarbeiter der Firma zeigen den Kindern Bereiche und Fahrzeuge, die sonst für Besucher unerreichbar sind. Die jungen Gäste erfahren außerdem, mit welchen aufwendigen Techniken Straßen gereinigt werden, Restabfall nützlich verwendet wird und wie mit Metall-Schrott Geld verdient werden kann. Zum Abschluss darf natürlich jedes Kind auch mal Chef im Entsorgungswagen sein.

Anmeldungen zum Maus-Türöffner-Tag nimmt die Familienbeauftragte Michaela Mevissen, unter der Rufnummer 02163/5701-0 oder per Mail: michaela.mevissen@brueggen.de, ab sofort gerne entgegen.

img_2953

Freuen sich auf den Maus-Türöffner-Tag (von links): Hans-Willi Lankes, Michael Ploenes, Benjamin Jakob und Michaela Mevissen. Foto: Gemeinde Brüggen

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...