Aus dem Kreis Viersen in den Landtag

– Landrat Dr. Coenen gratuliert den Wahlsiegern – 

Kreis Viersen. Dr. Stefan Berger, Dr. Marcus Optendrenk und Dietmar Brockes ziehen für den Kreis Viersen in den nordrhein-westfälischen Landtag ein. Landrat und Kreiswahlleiter Dr. Andreas Coenen gratulierte dem Trio im Rahmen des Wahlabends im Forum am Kreishaus. Die beiden CDU-Kandidaten Dr. Berger und Dr. Optendrenk entschieden, wie vor fünf Jahren, die beiden Wahlkreise als Direktkandidaten für sich. Brockes zieht über die Landesliste der FDP erneut in den Landtag ein.

Den Wahlkreis 51 Viersen I (Schwalmtal, Viersen und Willich) gewann Dr. Berger mit 44,69 Prozent der gültigen Stimmen – 4,63 Prozentpunkte mehr als bei der vergangenen Landtagswahl im Jahr 2012. Die Wahlbeteiligung lag bei 64,45 Prozent.

Den Wahlkreis 52 Viersen II (Brüggen, Grefrath, Kempen, Nettetal und Niederkrüchten) entschied Dr. Optendrenk mit 45,75 Prozent der gültigen Stimmen für sich – plus 5,89 Prozentpunkte im Vergleich zur NRW-Wahl 2012. Die Wahlbeteiligung lag bei 67,29 Prozent.

Brockes war mit dem aussichtsreichen Listenplatz Nummer 8 auf der Landesliste der FDP angetreten. Durch den Zweitstimmenanteil seiner Partei ist ihm der Einzug in den Düsseldorfer Landtag sicher.

Auch bei den Zweitstimmen lag die CDU in beiden Wahlkreisen vorne. Bei einer Wahlbeteiligung von 66,14 Prozent verteilen sich die Stimmen im Kreis Viersen wie folgt auf die Parteien:

CDU 38,08 % (plus 7,17% im Vergleich zu 2012)
SPD 27,40 % (minus 6,67%)
FDP 15,59 % (plus 4,53%)
GRÜNE 5,32 % (minus 4,82%)
AfD 5,89 % (erstmals angetreten)
DIE LINKE 3,69 % (plus 1,18%)
PIRATEN 0,85 % (minus 7,11%)

Eine Übersicht über die detaillierten Wahlergebnisse stellt das kommunale Rechenzentrum Niederrhein bereit: http://wahl.krzn.de/wahl2017/wep200/uebers/

Eine Besonderheit galt bei dieser Wahl für die Wähler aus Tönisvorst. Sie waren einem gemeinsamen Wahlkreis mit Krefeld zugeteilt.

Die Ergebnisse aus dem Wahlkreis 47 Viersen sind hier aufbereitet: 

http://wahl.krzn.de/wahl2017/wep351/uebers/351-223-LTW-STBEZ-1.html und http://www.kreis-viersen.de/

Andreas Coenen (rechts) gratuliert den Wahlsiegern (von links): Marcus Optendrenk, Stefan Berger und Dietmar Brockes.

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...