Einladung zum fröhlichen Möhrenfest

– Anzeige – Buntes Programm rund um das gelbe Gemüse –

Lobberich (sp). Am Sonntag, 22. Oktober, ist es so weit: Lobberich lädt zum dritten Möhrenfest ein, das jährlich im Wechsel mit dem traditionellen Ferkesmarkt gefeiert wird. Auch die klassische Herbstkirmes gehört zum Rahmenprogramm und bietet kleinen und großen Besuchern wieder jede Menge Spaß. Von 13 bis 18 Uhr lädt obendrein der Werbering zum stilvollen Stöbern beim Verkaufsoffenen Sonntag ein. Organisiert wird das Ganze von Werbering und VVV (Lobberich) sowie von der Stadt Nettetal. 

Bereits am späten Vormittag beginnt das kunterbunte Markttreiben, zu dem auch viele Besucher von auswärts erwartet werden. „Alle Gäste sind ab 11 Uhr herzlich Willkommen. Denn dann können sich die Hungrigen bereits auf ein köstliches Mittagessen, rund um die Möhre, freuen“, verspricht Thomas Leuf (Erster Vorsitzender, Werbering Lobberich). Im Angebot ist genauso der Klassiker, die niederrheinische Muurejubbel, wie auch neue delikate Kreationen für den großen und den kleinen Hunger, zum Beispiel das mediterrane Souvlaki mit Möhren und Tsatsiki und vieles mehr.

Aber es geht natürlich nicht nur ums köstliche Schlemmen, sondern die Gäste erwartet in der Fußgängerzone, auf der Marktstraße sowie vor dem Alten Rathaus ein attraktives Unterhaltungsprogramm. So wird sich zum Beispiel die Freiwillige Feuerwehr mit einem Feuerwehrwagen sowie einem Tauchcontainer präsentieren und Einblick in ihre Arbeit sowie das Angebot für Jugendliche geben. Am Tauchcontainer werden Vorführungen der Taucherstaffel stattfinden, die durch Plexiglasscheiben hautnah miterlebt werden können. Außerdem dürfen sich die Kinder auf Dioramen, freuen – davor können sie sich mit echter Feuerwehrkleidung fotografieren lassen.

Kinder, und natürlich auch Erwachsene, können sich beim Grenzlandradio informieren, wie ein Webradio aufgebaut ist. Sogar moderieren dürfen die kleinen Besucher – sie können ihr Lieblingslied selbst ankündigen und sich dies spätestens einige Tage danach in einer Wiederholung noch mal anhören.

Zum fröhlichen Trödel lädt Horst Siemes mit seinem Nette Trödel ein, ebenso informieren zahlreiche Geschäfte über ihre neuesten Trends. Außerdem wird stimmungsvolle Live Musik geboten, die Gäste können Kunsthandwerke und Fotos von nostalgischen Lobbericher Märkten, Neuwagen und historische Traktoren bewundern. Die „Dropics“ laden zu Flugvorführungen ein und beantworten Fragen zu Technik sowie Flugbetrieb. Obendrein wird das Team von Nette Hochzeit.net vor Ort sein und unter anderem Livestylings und das Binden von Brautsträußen präsentieren. Daneben können die Besucher an einer Tombola teilnehmen und sich noch über viele weitere Programmpunkte zum Thema Hochzeit freuen.

– Anzeige –

Außerordentliche Kurzweil erwartet die großen und kleine Gäste also am Sonntag, 22. Oktober, auf dem Lobbericher Möhrenfest. Hier das komplette Programm:

Text: Susanne Peters, Bild: Werbering Lobberich

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...