Jahr: 2016

  • Frohe Weihnachten!

    Frohe Weihnachten!

    Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest, ein paar besinnliche Tage und eine fröhlich-bunte Zeit mit Familie und Freunden. Bleibt entspannt, genießt das gemütliche Miteinander und lasst es euch gut gehen… Eure Susanne Peters

  • Große Engelsschar ließ Kinderaugen strahlen

    Große Engelsschar ließ Kinderaugen strahlen

    Lobberich (sp). „Die Liste der Helfer ist endlos. Nicht nur die Mitarbeiter des Jugendamtes – alle Menschen, die heute geholfen haben, sind Engel“, sagte Uwe Sieck (Förderverein zur Unterstützung sozialer und diakonischer Maßnahmen der Evangelischen Kirche Lobberich/Hinsbeck e.V) lächelnd. 320 Geschenke waren bei der vierten Wunschbaumaktion, bei der Nettetaler Bürger Kinder im Ort beschenken, zusammen gekommen.…

  • Ein Spielgerät zum Jubiläum

    Ein Spielgerät zum Jubiläum

    – ANZEIGE – Kaldenkirchen (sp). Zu ihrem 120-jährigen Jubiläum verzichtet die Baugesellschaft Nettetal auf eine Jubiläumsfeier und stiftet stattdessen ein Spielgerät für die Innenstadt. Anlass ist die Gründung des Vorgängerunternehmens im Jahre 1896, aus dem später der Kaldenkirchener Bauverein und schließlich die Baugesellschaft Nettetal AG wurde. Während dieser Zeit wuchs das Unternehmen stetig und sah…

  • Spaßiges Allerlei mit Bernhard Hoëcker

    Spaßiges Allerlei mit Bernhard Hoëcker

    Lobberich (sp). Das Publikum in der leider nicht komplett ausverkauften Werner-Jaeger-Halle war gemischt: vom Teenager bis zum betagten Nettetaler freuten sich alle über den raffinierten Wortwitz des gut gelaunten Bonners Bernhard Hoëcker. „Hattet ihr Platzkarten?… Ihr hattet einfach Schiss!“, stellte der Kabarettist mit gespieltem Staunen fest, als er sichtlich amüsiert bemerkte, dass die erste Reihe…

  • Mitternachtsmesse bei Kerzenlicht

    Mitternachtsmesse bei Kerzenlicht

    Lobberich (red). In diesen Tagen ist auch in Lobberichs Alter Kirche eine Menge los – die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren. „Nachdem wir am Adventsmarkt an die 1000 Besucher in der Kirche zu Gast hatten und zwei erfolgreiche Konzerte mit der Kölner Band Cat Ballou hinter uns gebracht haben, sind wir derzeit im…

  • Neue Firmenwegweiser für Gewerbegebiete

    Neue Firmenwegweiser für Gewerbegebiete

    Nettetal (red). Trotz moderner Technik wie Navigationssysteme ist eine gute Auffindbarkeit des Firmenstandortes immer noch ein wichtiges Anliegen der Wirtschaft. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Nettetal hat deshalb gemeinsam mit der Firma KLiMM aus Bad Friedrichshall neue Firmenwegweiser für die Nettetaler Gewerbegebiete entwickelt. „Wir möchten damit die Verkehrsführung für auswärtige Geschäftskunden, Besucher und Lieferanten in unseren…

  • Amerikanische Faulbrut bei Bienen ausgebrochen

    Amerikanische Faulbrut bei Bienen ausgebrochen

    – Standorte in Viersen und Tönisvorst betroffen – Kreis Viersen (red). Der Kreis Viersen hat am Mittwoch, 14. Dezember, an zwei Bienenstandorten (Viersen, Tönisvorst) amtlich den Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut festgestellt. Die Amerikanische Faulbrut ist eine gefährliche, bakterielle Erkrankung des Bienenvolkes. Der Erreger befällt ausschließlich die Brut, vermehrt sich in der Larve und tötet diese…

  • Nikolaus in Grefrath gelandet

    Nikolaus in Grefrath gelandet

    Grefrath (sp). Mit Muffins, Plätzchen und Kakao konnten sich die Kinder die Zeit des Wartens am Sonntag, 11. Dezember, versüßen. Denn in der Gaststätte „Zum Fürsten Blücher“ hofften sie sehr gespannt auf ein ganz besonderes Wunder: Hartnäckig hielt sich das Gerücht, der Nikolaus werde dort an jenem Tage einkehren! Nikolaus kam wie aus dem Nichts…

  • Glühwürmchen-Aktion: Für mehr Licht im Dunkel

    Glühwürmchen-Aktion: Für mehr Licht im Dunkel

    Kreis Viersen(sp). Ganz jungen Kindern fehlt noch die Fähigkeit, Gefahren im Straßenverkehr einzuschätzen und sich entsprechend zu verhalten. Daneben mangelt es jedoch auch den Autofahrern häufig an Aufmerksamkeit, die als Verkehrsteilnehmer täglich dieselbe Strecke zurücklegen. So zum Beispiel den Weg zur Arbeitsstätte, auf dem sie Besonderheiten oder Veränderungen im Straßenverkehr oft nicht mehr wahrnehmen. Eben von…

  • Lichterfest im Bongartzstift

    Lichterfest im Bongartzstift

    Lobberich (sp). Mit einem Lichterfest startete auch die Kindertagesstätte Bongartzstift sehr besinnlich in die Vorweihnachtszeit. Geladen war die ganze Familie und durfte zur Eröffnung einen zauberhaften Lichtertanz der Kinder erleben. In allen Gruppen gab es adventliche Aktionen wie Teelichter basteln, Kerzen mit Wachs verzieren, Plätzchen backen und vieles mehr. Die Gäste genossen außerdem selbst gebackene…