Gescheiterter Einbruchsversuch

Hinsbeck (red). Am Freitag, 15. April, gegen 21.15 Uhr, wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses am Höhenweg durch das Bellen ihres Hundes hellhörig. Unbekannte Täter hatten eine auf dem Grundstück vorgefundene Leiter seitlich an die Hauswand gelehnt und vergeblich versucht ein Fenster aufzuhebeln. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.


          
        

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen