Monat: April 2016

  • Passionierter Meister seines Fachs

    Kaldenkirchen (sp). Hans-Otto Jansen blickt auf eine beeindruckende sportliche Karriere zurück: Er wurde zweimal Deutscher Billardmeister, punktete als 14-facher Landesmeister im Billardverband Niederrhein, erhielt 66 mal den Kreismeistertitel in den Billardkreisen Linker Niederrhein, Krefeld, Düsseldorf, Essen und Duisburg – daraus gingen sechs Mannschaftsmeistertitel hervor. In sieben Vereinen war er Mitglied und seit dem Jahr 1971 […]

  • Zwölfjähriger wurde leicht verletzt

    Oedt (red). Alles richtig gemacht hat ein 25-jähriger Autofahrer aus Kempen, als er am Mittwoch nach einem Verkehrsunfall mit einem radelnden Kind die Polizei informierte. Das Kind hatte sich nach Personalienaustausch bereits vom Unfallort entfernt. Mit dem Anruf bei der Polizei entging der Autofahrer der Gefahr einer Strafverfolgung wegen des Verdachts der Fahrerflucht. Um 14.25 […]

  • Günther Tlotzek – bewegtes Leben

    – Serie, Teil 1: Kindheit in Ostpreußen – Wir schreiben das Jahr 1923. Eine Chronik in Auszügen: In Deutschland wird mit dem von Gustav Radbruch entworfenen Jugendgerichtsgesetz ein gesondertes Jugendstrafrecht eingeführt. Die Regierung Carl Josef Wilhelm Cuno wird gestürzt, Gustav Stresemann wird neuer Reichskanzler und erklärt alsbald das Ende des passiven Widerstandes. In Aachen wird […]

  • Schaag meets Kölle

    Kölsches Lebensgefühl am Niederrhein Schaag (red). „Schaag meets Kölle!“ So heißt das Motto der Veranstaltung von SuS Schaag am Freitag, 3. Juni. Anlass ist das 100-jährige Bestehen von Schaags größtem Verein. Das will der Vorstand im großen Festzelt auf dem Sportplatz an der Kindter Straße feiern. Für den „Kölschen Ovend“ haben sich die Initiatoren Marco Tüffers und Dennis […]

  • In freudiger Erwartung

    Frühling am Windmühlenbruch Nettetal (sp). Bald ist es wieder so weit. Dann wird man an den heimischen Seen ein besonders schönes Naturspektakel erleben können: Die dort beheimateten Haubentaucherweibchen bewachen zur Zeit ihre Gelege und warten geduldig auf das Schlüpfen des Nachwuchses. Währenddessen umkreist der Papa das Nest und versorgt auch die wachende Mama, die sich selbst […]

  • Schnelle Hilfe bei Explosion

    Dülken (red). Um 17.06 Uhr am Freitag, 15. April, wurde die Feuerwehr Viersen alarmiert: Nachbarn berichteten, dass sich an der Bodelschwinghstraße eine Explosion in einem Wohnhaus ereignet habe. Als um 17.11 Uhr Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug Dülken, sowie hauptamtliche Kräfte aus der Hauptwache und des Rettungsdienstes am Ort des Geschehens ankamen, trafen sie auf […]

  • Einbrecher wurden fündig

    Leuth (red). Unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen Donnerstag, 14. April, 20 Uhr und Freitag, 15. April, 21.45 Uhr, die Seitentür einer Garage an der Franz-Nelihsen-Straße auf. Es wurden ein schwarz-graues Damenrad, eine Fotokamera der Marke Nikon mit Zubehör sowie ein Laptop entwendet. Hinweise von Zeugen, die möglicherweise in dem angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen gesehen […]

  • Gescheiterter Einbruchsversuch

    Hinsbeck (red). Am Freitag, 15. April, gegen 21.15 Uhr, wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses am Höhenweg durch das Bellen ihres Hundes hellhörig. Unbekannte Täter hatten eine auf dem Grundstück vorgefundene Leiter seitlich an die Hauswand gelehnt und vergeblich versucht ein Fenster aufzuhebeln. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

  • Hilfsbereite Rentnerin bestohlen

    Schaag (red). Erst einige Zeit nach dem Vorfall erhielt die Polizei Kenntnis von einem Diebstahl mittels Glas-Wasser-Trick. Am Sonntag, 10. April, zwischen 14 und 14.10 Uhr, klingelte eine angeblich schwangere Frau an der Haustüre einer 84-jährigen Schaagerin. Sie bat die Seniorin um Wasser. Obwohl die ältere Dame ihre Bedenken hatte, siegte ihre Hilfsbereitschaft und sie holte […]

  • Fröhliches Schmettern beim KiMuFe

    Hinsbeck (sp).  Bereits zum vierten Mal erfreut Sängerin und Kinderbuchautorin Lilli Morgenstern (Nicole Schröder) mit ihrem bunten musikalischen Spektakel für die ganze Familie. Die Rede ist von dem Kindermusikfestival (KiMuFe) im Zirkuszelt der Jugendherberge Hinsbeck. Damit reiht sich das quietschfidele Ereignis von Kindern für Kinder am 42. Kreis Wandertag erneut nahtlos in die Riege zahlreicher […]