Fahrräder für Flüchtlinge gesucht

– Mobil und glücklich machen – 

Waldniel (sp). Kürzlich wurden in einer konzentrierten Aktion mit zahlreichen Helfern 26 Räder unters Volk gebracht. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Asylkreises freuen sich sehr: Männer, Frauen und einige Kinder sind nun glücklich und vor allem mobil.

Bis auf drei Fahrräder, die große Reparaturen erforderten, sowie drei weitere, die noch zur Verfügung stehen, wurden alle repariert, gemeinsam mit den Flüchtlingen repariert und an den Mann und die Frau gebracht. Die nicht reparierfähigen Räder wurden sogar auseinander gebaut, um als kleines Ersatzteildepot zu fungieren. Die meisten Fahrräder, die jetzt noch vorhanden sind, sind solche in Kindergrößen, für die es eine eigene Verteilaktion geben wird.

Immer noch aber träumen viele der über 400 Flüchtlinge in Schwalmtal sehnsüchtig von einem eignen Fahrrad, das nicht nur ein bisschen mobiler macht, sondern auch selbstständiger agieren lässt. Ein Traum, der absolut nachvollziehbar ist, in einer Gegend, in der es über 5 Euro kostet, mit dem Bus in den Nachbarort zu fahren. Deshalb liegt den ehrenamtlichen Helfern des Asylkreises Folgendes sehr am Herzen:

Wer ein altes, gebrauchtes oder ungenutztes Rad los werden möchte, wer von ein wenig mehr Platz in Garage oder Keller träumt, der wird seine alten Drahtesel los, indem er eine Mail schreibt an: bm@asylkreis-schwalmtal.de. Wichtig ist es, darin auch die Abholadresse für das Rad sowie, für mögliche Rückfragen, auch eine Telefonnummer zu hinterlassen.

Der Asylkreis Schwalmtal freut sich sehr darauf, mit dieser, wie mit vielen anderen Aktionen, die Menschen ein bisschen weiter auf ihren Weg zu bringen, ein eigenständiges und selbst bestimmtes Leben zu führen.

Weitere Informationen: www.asylkreis-schwalmtal.de

bicycles-267742_960_720

Dringend gesucht: Fahrräder für Flüchtlinge in Schwalmtal. Foto: pixabay

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen