ABC-Zug „West“ einsatzbereit

Kreis Viersen (sp). Zur Optimierung der Einsatzvorbereitung bildeten die Feuerwehren des Kreises Viersen einen Arbeitskreis und erstellten bereits im Jahr 2014 ein Schutzkonzept für Einsätze mit ABC-Gefahren. Unter ABC-Einsätze fallen alle Aktivitäten bei Gefahren durch atomare, biologische oder chemische Stoffen.

Ziel der Arbeitsgruppe war es, vorhandene Ressourcen der zum Kreis gehörigen Kommunen zu erfassen und zu bündeln. Aus diesem Konzept entwickelten sich zwei so genannte ABC-Züge. Der ABC-Zug „West“, bestehend aus der Feuerwehr Nettetal und Viersen, mit der Zuständigkeit für Niederkrüchten, Schwalmtal, Brüggen, Nettetal, Grefrath und Viersen. Daneben gibt es den ABC-Zug „Ost“, bestehend aus Kräften der Feuerwehren Kempen, Tönisvorst und Willich, mit Zuständigkeit die gleichnamigen Orte. Obendrein bilden beide ABC-Züge, im Rahmen der 3. Bereitschaft eine Einheit zur Hilfe bei überörtlichen Schadensfällen des Landes NRW.

Auf Basis dieses Konzepts fanden im West-Kreis in der Vergangenheit verschiedene Treffen, zunächst auf Führungsebene, statt, um Ausbildung zu vereinheitlichen und Führungsstrukturen abzustimmen. Wobei letzteres besonders wichtig ist, da sich im Einsatzfall neben dem örtlich zuständigen Löschzug mit dem ABC-Zug „West“ 13 Fahrzeuge mit insgesamt 69 Feuerwehrkameraden auf den Weg machen. Als Abschluss der theoretischen Vorbereitungen wurde kürzlich ein gemeinsamer Praxistag der beteiligten Einheiten aus Nettetal und Viersen auf dem Gelände der Hauptwache Viersen absolviert.

Hier wurden im Rahmen einer Stationsausbildung die Arbeitsweisen beider Städte gegenüber gestellt und Erfahrungen ausgetauscht. Schließlich waren sich die Kräfte darüber einig, dass der ABC-Zug „West“ als einsatzbereit angesehen werden kann. Die Verantwortlichen, Rainer Höckels und Heinz-Willi Lehnen, waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis und lobten die überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft der anwesenden Kameraden. Zur Fortführung der Ausbildung ist nach den Sommerferien bereits eine Großübung geplant, um die Zusammenarbeit weiter zu vertiefen.

ABC-Zug-West-3

Foto: Feuerwehr

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen