Den Angelschein machen

Kreis Viersen (red). Der Prüfungsausschuss der Unteren Fischereibehörde nimmt im November die Fischerprüfung ab. Diese findet am Mittwoch und Donnerstag, 16. und 17 November, im Forum am Kreishaus, Rathausmarkt 2 in Viersen, statt. Anträge auf Zulassung zur Prüfung sind bis Donnerstag, 20. Oktober, an den Kreis Viersen, Untere Fischereibehörde, Rathausmarkt 3, 41747 Viersen, zu richten.

Für die Prüfung wird eine Gebühr von 50 Euro erhoben. Personen, für die nach dem BGB ein Betreuer bestellt ist und Personen, die das 13. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen nicht zur Prüfung zugelassen werden. Den Teilnehmern wird nach der Anmeldung rechtzeitig der genaue Prüftermin mitgeteilt.
www.kreis-viersen.de

fish-1331930_960_720

Foto: pixabay

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen