Radfahrerin schwer verletzt

Lobberich (sp). Beim Zusammenprall mit einem Pkw zog sich eine Radfahrerin am Montag, 26. September, um 11.55 Uhr, schwere Verletzungen zu.

Ein 25-jähriger Lobbericher war auf dem Parkplatz eines Discountmarktes an der Süchtelner Straße unterwegs. Um in eine Parklücke einfahren zu können, setzte er seinen Pkw ein kurzes Stück zurück. Dabei kollidierte er mit dem Fahrrad der 53-jährigen Lobbericherin, die zu diesem Zeitpunkt hinter seinem Fahrzeug stand. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Radfahrerin schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte Frau zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Foto: Pixabay

 

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen