Einbruch in Juweliergeschäft

Lobberich (red). In der Nacht von Freitag zu Samstag, gegen 0.05 Uhr, zerschlug ein Unbekannter die Scheibe eines Juweliergeschätes in der von-Bocholtz-Straße. Der Einbrecher griff mehrfach in die Auslage. Dort entwendete er mehrere Uhren. Über die Höhe des Schadens und der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Der Täter entfernte sich daraufhin in Richtung Ludbachpassage.

Mehrere Zeugen beobachteten den Einbruch und verfolgten den Täter kurz, bis sie ihn aus den Augen verloren. Es soll sich um eine männliche Person, circa 30 Jahre alt, kurze helle Haare, mit Jogginghose und dunklem Sweatshirt, handeln. Er trug eine graue Sporttasche mit dunklen Trägern bei sich.

Hinweise von Zeugen, nimmt die Kriminalpolizei Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

burglar-1678883_960_720

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen