Monat: Januar 2017

  • Big Bands spielen fröhlich auf

    Lobberich (red). Im kulturellen Angebot Nettetals nimmt die Veranstaltung bereits einen festen Platz ein: das traditionelle Konzert des Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen. Es findet am 11. Februar, um 19.30 Uhr, in der Werner-Jaeger-Halle in Lobberich, statt. Auf Einladung des Lions Club Nettetal gastiert das Ensemble unter Leitung von Hans Steinmeier in der Seenstadt und wird einen musikalisch unterhaltsamen […]

  • Brandstifter gefasst

    Breyell (red). Am 11. Dezember, gegen 12.35 Uhr, brannte ein Pkw auf der Straße Lötsch. Schnell war klar, dass das Auto mit Hilfe eines Brandbeschleunigers vorsätzlich in Brand gesetzt worden war. Die Ermittlungen führten die Kripo zu einem 49-jährigen Breyeller. Der Mann war bereits am Tattag im Rahmen der Fahndung von den Einsatzkräften der Polizei […]

  • Sportler und Ehrenamtler gewürdigt

    Lobberich (red). Gute alte Tradition hat die Ehrung von verdienten Sportlerinnen und Sportlern durch den Stadtsportverband sowie die Stadt Nettetal am Ende eines Jahres. Auch die 46. Veranstaltung stellte dabei die Leistung der Sportler und Ehrenamtler in den Vordergrund. Das Orchester des Werner-Jaeger-Gymnasiums sorgte für die musikalische Untermalung der Ehrung. Über 100 Sportler erhielten die […]

  • Wenn Kinder Zeichen setzen

    Breyell (red). Mit einem außergewöhnlichen Projekt sorgten geflüchtete Kinder in der Vorweihnachtszeit für Aufsehen. Sie schufen insgesamt zwölf jeweils 3,30 Meter hohe Fahnen, versehen mit bunten oder nachdenklich machenden Motiven, Fotos und unmissverständlichen Botschaften. Die Initiative des Bürgerbüro in Breyell-Speckerfeld, das sich in der Trägerschaft des Caritasverbandes Kempen-Viersen befindet und die Zentrale der Gemeinwesenarbeit in […]

  • Seit 35 Jahren der Baugesellschaft treu

    Kaldenkirchen (sp). Seit Januar 1982 unterstützt Ulrike Terporten mit viel Fleiß und Engagement die Baugesellschaft Nettetal. Nach ihren ersten Jahren als Kaufmännische Angestellte wechselte sie von der Wohnungsverwaltung in die Abteilung Buchhaltung, die sie mittlerweile leitet. Sie ist obendrein auch Prokuristin des Unternehmens. In ihren Verantwortungsbereich, den sie gemeinsam mit mit Kai Gietmann betreut, befinden […]

  • Prosit Neujahr! ☼

    Silvester 2016/2017. Bildserie: Susanne Peters