Spaßiges Bewegungsfest im Hoverbruch

Lobberich (sp). Am vergangenen Wochenende fand das traditionelle Bewegungsfest, erstmals nicht in der Turnhalle, sondern auf dem Sportplatz Hoverbruch statt. Bei dem Fest für die ganze Familie handelt es sich um eine langjährige Kooperation von FC Lobberich/Dyck und Kita Löwenzahn.

Eliane Andrzejewski (Leiterin der Kindertagesstätte) freute sich sehr über den großen Zulauf und die engagierte Teilnahme an dem fröhlich bunten Sportprogramm und meinte: „Das jährliche Fest für die ganze Familie bietet immer wieder aufs Neue eine Möglichkeit, Bewegungsfreude und Neugier zu wecken und so gemeinsam unsere bewegte Welt entdecken.“

Sowohl Groß und Klein hatten viel Spaß bei den unterschiedlichen Stationen, die Tanz AG sorgte für stimmungsvolle Unterhaltung und auch für Verpflegung war bestens gesorgt. Die Verkaufserlöse fließen in den Förderverein der Kindertagesstätte Löwenzahn und sind für eine Erweiterung der Indoor-Kletterlandschaft bestimmt. Obendrein erwarben kleine Kicker-Asse für ihren eifrigen Einsatz das Mc Donalds Fußballabzeichen.  

Hier ein paar Impressionen (Fotos: FC Lobberich/Dyck).

Marco Esser (FC Lobberich/Dyck) trainierte fröhlich mit. 

Michael Kamps (Jugendleiter) und Jonas Pleuß (Geschäftsführer) vom FC Lobberich/Dyck gratulieren zum Fußballabzeichen.

Die Tanz AG stellte ihr Können stimmungsvoll unter Beweis.  

Das Maskottchen, „Der innere Schweinehund“, lässt sich durchaus überwinden, weiß auch Eliane Andrzejewski.

 

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen