Monat: Januar 2018

  • „Jetzt müssen wir die Köpfe hochkrempeln“

    – Projekt 5. Stern: Vergnügliches zur WM – Lobberich (sp). „Wir haben uns qualifiziert, jetzt aber bitte ganz viel Applaus!“, ermunterte WDR-Moderator und Strahlemann Sven Pistor das überwiegend männliche Publikum in der Werner-Jaeger-Halle, „das hört man jetzt bis in Venlo!“Auch die USA habe sich nicht qualifiziert, woraus Pistor messerscharf schließt: „Donald Trump wird gar nicht […]

  • „Passagier 23“ – Verwirrspiel auf dem Ozean

    – Westfälisches Landestheater in düsterer Kulisse – Lobberich (sp). Am vergangenen Samstag gastierte Sebastian Fitzek mit seinem Bestseller „Passagier 23“ in der fast ausverkauften Werner-Jaeger-Halle. Genau genommen war dort jedoch nicht der Autor zu Gast, sondern es spielten Darsteller des Westfälischen Landestheaters Castrop-Rauxel. Die Bühnenfassung des adaptierten Romans stammt von Lothar Maninger. Wer Fitzeks Buch […]

  • Außergewöhnliches musikalisches Spektakel

    – Lions Club lädt zum traditionellen Konzert ein – Lobberich (sp). In diesem Jahr lädt der Lions Club zu seinem traditionellen Benefizkonzert in die Alte Kirche ein. Dann wird die Formation „International Brass“, ein renommiertes Bläserquintett, bestehend aus fünf Musikern, mit ihrer Kammermusik fröhlich aufspielen. Die Mitglieder der Band stammen aus vier Nationen: den Niederlanden, […]

  • Großer Teil des Kletterwaldes zerstört

    – Bürgermeisterin besucht Kletterwald und Wildgehege – Süchteln (red). Bürgermeisterin Sabine Anemüller hat sich am gestrigen Samstag einen persönlichen Überblick über die Schäden am Kletterwald und im Wildgehege auf den Süchtelner Höhen verschafft. Stadtförster Rainer Kammann hatte dazu eine sichere Route ausgewählt. Er warnte nochmals eindringlich davor, den Wald zu betreten: „Jederzeit können ohne Vorwarnung […]

  • Mehr als 400 Einsätze

    – Sturmtief Friederike zieht durch den Kreis Viersen – Kreis Viersen (red). Viel Arbeit für die Feuerwehren im Kreis Viersen: Seit den frühen Morgenstunden am heutigen Donnerstag, sorgte Sturmtief Friederike in allen neun Städten und Gemeinden für Einsätze. Zwischen 7 und 14.30 Uhr wurden die Wehren zu 410 Unwetter bedingten Einsätzen gerufen. Ab 10 Uhr […]

  • „EINSATZ – Ehrenamt in Nettetal“

    – Wie können persönliche Interessen eingebracht werden? – Nettetal (red). Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Stützpfeiler unserer Gesellschaft. Die Stadt Nettetal verfolgt durch ein Konzept zur Förderung und Anerkennung ehrenamtlichen Engagements das Ziel, Ehrenamt nachhaltig und zeitgemäß zu begleiten. Zu diesem Zweck wurde im vergangenen Jahr das „Forum Ehrenamt“ durch „EINSATZ – Ehrenamt in Nettetal“ […]

  • CALMUS: Klassik ohne Grenzen

    – Preisgekröntes Ensemble in der Alten Kirche – Lobberich (sp). Das international bekannte Vokal-Ensemble CALMUS aus Leipzig lädt zum klassischen Hochgenuss in die Alte Kirche ein. „Wir sind froh und stolz, dass wir die Formation für diesen Auftritt gewinnen konnten“, sagt Bastian Rütten, Koordinator der Alten Kirche, strahlend. Noch im Januar gastieren die Musiker noch […]

  • Missmut deutlich spürbar

    – Zweite Bürgerversammlung zum Thema Müllumlade – Kaldenkirchen (sp). Der Saal zur Mühle war wieder gut gefüllt, als die Bürgerinitiative „VeNeTe – so nicht!“ (kurz: BI) zum zweiten Info-Abend geladen hatte. Die Verantwortlichen der BI machten direkt eingangs deutlich, dass der friedliche Dialog gesucht und Wut gesteuerter Protest abgelehnt werde. „Die Anwesenden sind diesem Appell […]

  • Sternsinger im Nettetaler Rathaus

    – Heilige Drei Könige bringen Segen – Lobberich (red). Auch in diesem Jahr war der Andrang im Nettetaler Rathaus wieder groß, als am Freitagmorgen zahlreiche Lobbericher Sternsinger zum Empfang im Nettetaler Rathaus erschienen. Die Sternsingeraktion wird in Lobberich von den „Klangfarben“, dem Kinderchor der Katholischen Pfarrgemeinde St. Sebastian, angehenden Kommunionkindern und freiwilligen Helfern unterstützt. Sie […]

  • „Das Leben ist schön, eines der Schönsten“

    – Attraktives Programm zur Blauen Stunde – Breyell (red). Die Blaue Stunde, die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Stadtbücherei Nettetal, startet mit einem attraktiven Programm in das Jahr 2018. Bereits am Donnerstag, 25. Januar, wartet die Bibliothek mit einem besonderen Highlight auf. Gezeigt wird dann der Dokumentarfilm „Das Leben ist schön, eines der Schönsten“ von zwei jungen Filmemachern, […]