Wildkräuter kulinarisch zubereitet

Grefrath (red). Das Niederrheinische Freilichtmuseum bietet am Sonntag, 27. Mai, einen Wildkräuter-Kochkurs an. Vom Eingangsgebäude des Museums, Am Freilichtmuseum 1 in Grefrath, führt die „Museums-Kräuterhexe“ Jenny Hengsten die Teilnehmer über das Gelände und sammelt Kräuter, aus denen anschließend ein Wildkräuter-Menü zubereitet wird. Beginn ist um 12 Uhr. Die Veranstaltung dauert etwa drei Stunden, eine Anmeldung ist unter der Rufnummer 02158 / 9173-0 erforderlich. Zusätzlich zum regulären Museumseintritt von 4,50 Euro für Erwachsene (3,50 Euro ermäßigt) wird eine Teilnahmegebühr von 7 Euro erhoben.

Weitere Informationen: www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de und www.facebook.com/NiederrheinischesFreilichtmuseum

 

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen