Heimat: Shopping mit Herz

– Den Roten Teppich für die Kunden ausgerollt –

Nettetal (sp). Genauso wie gestern rollte der Einzelhandel am heutigen Samstag in den Nettetaler Ortsteilen den Roten Teppich aus. Denn auch in diesem Jahr lud die Aktion Heimat shoppen zum fröhlichen Bummel und bewussten Einkaufen in Nettetal ein – 90 Händler und Dienstleister in Lobberich, Breyell und Kaldenkirchen waren mit von der Partie. So soll bei den Kunden ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, dass es mit seiner Kaufentscheidung erheblich zum Wohlergehen seiner unmittelbaren Umgebung beiträgt. Initiator der Aktion ist die IHK Mittlerer Niederrhein, mit ihren seit dem Jahr 2014 stattfindenden Projekttagen „Heimat shoppen“. Nettetal ist von Beginn an dabei. 

Auch Thomas Leuf, Vorsitzender des Lobbericher Werbering, freut sich jedes Jahr aufs Neue auf die besondere Aktion und setzte, wie in den beiden Jahren zuvor, noch einen oben drauf. So sorgte er dafür, dass es am Freitagabend ordentlich stimmungsvoll und außergewöhnlich kulinarisch in der Lobbericher Fußgängerzone zuging. Als Hauptorganisator mit viel Herzblut hatte er wieder die, weit über die Grenzen Nettetals hinaus bekannte Cover-Band Funfair eingeladen, die, mitten im Einkaufsbereich Ecke Hochstraße/Von-Bocholtz-Straße, den zahlreich erschienen Lobberichern so richtig was auf die Ohren gab. Besondere Leckereien boten das Wild West BBQ Team und Catering Nettetal an. 

„Wir freuen uns sehr über den großen Erfolg! Es steckte viel Arbeit in den Vorbereitungen. Ich bedanke mich sehr bei denen, die, gemeinsam mit mir, ordentlich die Ärmel aufgekrempelt hatten. Komplett fertig mit den Aufräumarbeiten waren wir erst heute Morgen, um 3 Uhr. Aber es hat richtig viel Spaß gemacht, und die Aktion kommt bei den Lobberichern einfach sehr gut an!“, resümiert der Inhaber des gleichnamigen Schreibwarengeschäfts, der während der Veranstaltung ausgeschenkt hatte, lächelnd. 

Die Einnahmen des Abends werden, wie in den Jahren zuvor, an die Lobbericher Kindergärten gespendet.

Text und Fotos: Susanne Peters

S. Peters

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen