Wer traut sich?

– Monique van Schijndel und Sebastian Raab wollen es wissen –

Kreis Viersen/Krefeld. Mit Menschen zu sprechen, ist ihre Leidenschaft, und sie gehen auch gerne mal voll ins Risiko: Die Welle Niederrhein-Morgenmoderatoren Monique van Schijndel und Sebastian Raab wollen es in der kommenden Woche wissen und treten gegen die Niederrheiner an – sie wetten gegen Städte und Kommunen.

Vom 16. bis zum 20. September sind die beiden in Krefeld und dem Kreis Viersen „on Tour“ und fordern jeden heraus, der dabei sein möchte und sich traut.

Die „Tourdaten“ (jeweils von 8 bis 16 Uhr):Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_2201.jpg

Montag, 16. September, Krefeld-Hüls, Hülser Markt – direkt am Eingang aus Richtung der Fußgängerzone.

Dienstag, 17. September, Brüggen – an der Burg.

Mittwoch, 18. September, Krefeld-Uerdingen, Am Marktplatz – vor Netto.

Donnerstag, 19. September, St. Tönis – auf dem Parkplatz am REWE-Markt.

Freitag, 20. September, Nettetal-Kaldenkirchen, Kirchplatz.

Wie die Wetten genau aussehen, gibt Welle Niederrhein unmittelbar vor dem jeweiligen Tour-Tag bekannt. Monique van Schijndel und Sebastian Raab freuen sich nicht nur auf spannende Wetten und riskante Herausforderungen, sondern auch auf unterhaltsame Gespräche mit allen, die diskutieren, Spaß haben oder einfach spontan vorbeischauen wollen. Offizieller Partner von „Welle Niederrhein on Tour“ ist die Brauerei Königshof in Krefeld.

Weitere Informationen: http://www.welleniederrhein.de/

(red/sj)

Susanne Jansen

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen