Schule stellt sich digital vor

– Tag der offenen Tür am Werner-Jaeger-Gymnasium –

Lobberich. Viele Eltern stehen mit ihren Kindern bald vor der wichtigen Frage, wie der schulische Bildungsweg nach der Grundschulzeit weitergeht. In Zeiten der Coronapandemie wird diese Entscheidung dadurch erschwert, dass viele Veranstaltungen und Kennenlernmöglichkeiten leider abgesagt werden müssen.

„Damit sich die Grundschulkinder und ihre Eltern trotzdem von den Konzepten und Angeboten unserer Schule überzeugen können, präsentieren wir uns in diesem Jahr in digitaler Form. Ab dem 5. Dezember werden vielseitige und interaktive Informationsmöglichkeiten auf der Homepage der Schule online gestellt sein: www.wjg-nettetal.de

Darüber hinaus besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs.

Anmeldungen sind über die Rufnummer 02153/911797 (Sekretariat) möglich.

Weitere Informationen: www.wjg-nettetal.de

(red)

Susanne Jansen

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.