Zu Hause auf den Bühnen der Welt

– DJ SASH! : Zwangspause kreativ genutzt –

Von Susanne Jansen

Lobberich. DJ Sash!, alias Sascha Lappessen, wünscht sich sehnsüchtig zurück auf die Bühnen dieser Welt. „Da fühle ichDieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 152089701_284430303030172_1743946539822423962_n.jpg mich zu Hause, und deshalb lautet der Titel meiner neuen Single COMING HOME. Er ist auch symbolisch mit der Hoffnung verknüpft, dass wir bald wieder in die Normalität zurückfinden können“, sagt der Lobbericher hoffnungsvoll.

Lappessen freut sich, den britischen Sänger Shayne Ward für das Musikprojekt SASH! gewonnen zu haben. „Mit vier Top-Ten-Hits, einer Weihnachts-Nr. 1 und einem Gewinn der englischen X-Factor Sänger Casting Show erklingt Shaynes großartige Ausnahmestimme nun auch auf meiner neuen Single“, freut sich der 50-Jährige.

„Da ich ja nun leider seit genau einem Jahr sozusagen weltweit im Lockdown bin und nicht mehr zu Auftritten reisen darf, habe ich die viele freie Zeit sinnvoll genutzt und eine neue Single produziert. Im September war sie bereits fertig, und bevor es in Großbritannien vollständig in den Lockdown ging, bin ich noch schnell für einen dreitägigen Videodreh dortDieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 157042756_804823366787607_8768320125928902280_n.jpg hingeflogen.“

Der Musiker geht davon aus, dass die Inzidenz bald sinkt; vermutet aber, dass Festivals im Sommer noch nicht möglich sein werden. „Das betrifft auch die großen gebuchten Festivals wie Parookaville und Tomorrowland“, bedauert er und hofft auf eine leichte Besserung im Herbst, „und damit auf die Möglichkeit, wieder kleine Auftritte in Clubs zelebrieren zu können.“ Auch die Vielzahl der betroffenen Kollegen tut ihm leid. „Es ist traurig zu sehen, wie die Eventbranche langsam stirbt, und ich wünsche allen Menschen, dass sie bald die Kultur wieder so genießen können, wie sie es gewohnt waren.“

Weitere Informationen und Video:

https://instabio.cc/206126own8F, https://altramodamusic.lnk.to/yGUCSKq7 und https://youtu.be/XhHukz7oBhI

Text: Medienagentur Niederrhein, Susanne Jansen

Fotos: Ben Thornley und Sascha Lappessen

Susanne Jansen

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.