50 Jahre Nettetal

  • Susanne Jansen (3)
  • DSC_0658
  • DSC_0660
  • DSC_0661
  • DSC_0665
  • Susanne Jansen (1)
  • Susanne Jansen (2)

– Kunterbunte Holzstelen zum Jubiläum –

Von Susanne Jansen

Lobberich. Etliche der zum Stadtjubiläum geplanten Aktionen fielen zunächst wegen Corona auf unbestimmte Zeit aus. Ein fröhlich buntes Projekt konnte jedoch dennoch umgesetzt werden:  Nettetaler Grundschüler verzierten Holzbretter mit fantasievollen Motiven, die sie im vergangenen Jahr stolz an ihren Schulen ausstellten. Mit den Holzstelen wirkten die jungen Künstler engagiert und farbenfroh der getrübten Stimmung, während der Lockdowns, entgegen.

Kürzlich nun bewegten sich die charmanten Kreativergüsse allesamt in Richtung Innenstadt: Zwischen Ludbachpassage, von-Bocholtz-Straße und Hochstraße in Lobberich formierten sich die, liebevoll von Kinderhand gestalteten, Stelen zu einem harmonischen, meterlangen Zaun. Von der Fußgängerzone bis zum Eingang der Passage präsentiert dieser, dank seines beflügelten Abwechslungsreichtums, mit ein bisschen eigenem Interpretationsspielraum, eine fantasievolle Geschichte.

Die Bau- und Möbeltischlerei Hellmann, der Toom Baumarkt sowie die Firma Esch unterstützten das, vom Zentralbereich Wirtschaft und Marketing koordinierte, Jubiläumsprojekt durch das kostenlose Zuschneiden der Holzspenden, Farben und belohnten die Kinder mit kleinen Leckereien.

Text und Fotos: Medienagentur Niederrhein, Susanne Jansen

Susanne Jansen

Ich stehe für zeitnahe Berichterstattung - regional stark, kompetent, informativ, mit Herz.